Ausritt Reiterhof Angern kl

Das Glück der Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde!

hier zur Buchungsübersicht

 

Hier erlebst du einen tollen Mix aus Kreativität, Abenteuer und Reiten. Du nimmst an einem Creative, Sport and Adventure Camp teil, bei dem du als besonderen Schwerpunkt das Profil "Reiten" wählen kannst.

Dazu arbeiten wir mit unserem Partner von der Western Horse Academy zusammen. ihr erhaltet abwechslungsreichen Reitunterricht auf 12 hervorragend ausgebildeten Pferden. Zusammen mit diesen Pferden können verschiedene Größen und Altersgruppen sowie verschiedene Niveaus abgedeckt werden. Anfänger*innen lernen den sicheren Umgang mit den Pferden. Außerdem lernen sie, mit den Tieren als Partner zusammenzuarbeiten - neben und auch auf dem Pferd. Fortgeschrittene erhalten Unterstützung mit individuellen Trainingseinheiten, um ihre Kompetenzen zu verbessern. Du und das Pferd werden eine Woche mit abwechslungsreichem Reitunterricht verbringen. Natürlich werdet ihr euch auch um die Pferde kümmern und sie auf das Training vorbereiten. Zum Abschluss der Woche reitet ihr in einer der schönsten Landschaften Deutschlands - dem Süden der Lüneburger Heide. Der Reitunterricht wird von zwei hoch qualifizierten und geprüften Trainer*innen mit langjähriger Erfahrung im Reitunterricht für Kinder und Jugendliche geleitet. Somit ist eine optimale Unterstützung und Schulung für Neulinge bis hin zu erfahrenen Reiter*innen garantiert.

 

Vor und nach dem Reiten kannst du dich auf dem gesamten Camp Gelände in der Kreativ-, Aktiv- oder Abenteuerwelt austoben. Die Adventure Academy in der Lüneburger Heide bietet euch zahlreiche Möglichkeiten.

Bei den Creative, Sport and Adventure Camps hast du die Qual der Wahl: Du wählst bei deiner Ankunft aus einer Vielzahl an Möglichkeiten die Projekte aus, die vor Ort angeboten werden. Das heißt, du gestaltest dein Freizeitprogramm im Camp nach deinen eigenen Wünschen und Vorstellungen. Beispiele für Projekte sind: Sport & Action, Adventure, Kreatives oder Survival. Besondere Aktivitäten, wie z.B. Reiten, müssen im Vorfeld gebucht werden und kosten extra (z.B. Reiten 95.- Euro pro Woche). Aber auch wenn du keine besondere Aktivität im Vorfeld buchst, hast du vor Ort zahlreiche Möglichkeiten, an Projekten teilzunehmen. Neben den Projekten wird es außerdem weitere Aktivitäten geben, die ihr gemeinsam mit allen Campern erleben werdet. Besonders viel Spaß bringen die Gruppenspiele, bei denen man sich wünscht, dass sie kein Ende finden. Hierfür steht euch die gesamte Camp Anlage zur Verfügung. Auch der Bolzplatz bietet jede Menge Platz für Fun und Action. Abends sitzen alle gerne gemütlich am Lagerfeuer und spielen Gitarre oder essen Marshmallows.

Exkursionen

Als besonderes Highlight gibt es einmal pro Woche einen gemeinsamen Ausflug. Dabei geht es entweder in den Serengeti-Park (Juniors)/ Heide Park (Seniors) oder ins Erlebnisbad „Verwell“- ihr habt die Wahl.
 
Juniors (7-12 Jahre)
Im Serengeti-Park werden wir einen ganzen Tag lang die unterschiedlichsten Tiere sehen und den einen oder anderen auch ganz nah sein. In dem Erlebnispark „Abenteuer-Safari“ könnt ihr euch außerdem in über 40 Fahrgeschäften und Shows vergnügen.  Es wird für jeden etwas dabei sein.

Seniors (12-16 Jahre)
Ein aufregendes Abenteuer wird unser Ausflug zum Heide Park in Soltau. Ob Dive Coaster, Bobbahn, Mountain Rafting oder Hängeloopingbahn, einen ganzen Tag lang, habt ihr dort die Möglichkeit, alles auszuprobieren, worauf ihr Lust habt. Außerdem bietet der Park tolle Shows und einige interessante Aktionen. Hier erlebt ihr als Abenteurer unvergessliche Momente, an die ihr euch noch lange erinnern werdet.

Juniors & Seniors
Dem steht der Ausflug ins Erlebnisbad „Verwell“ nach Verden in nichts nach. Ein tolles Freizeitbad mit einer Riesenrutsche, einem Indoor Erlebnisbecken mit Strömungskanal und ganz vielen anderen Attraktionen. Ein feucht-fröhlicher Tag erwartet euch!

 

Teilnehmende

Das Camp mit Reiten ist geeignet für pferdebegeisterte Kinder von 7 bis 16 Jahren. Die Kinder werden in Juniors (7-12 Jahre) und Seniors (12 bis 16 Jahre) unterteilt. Die Camps werden für Kinder und Jugendliche aus der ganzen Welt angeboten. Die Betreuerinnen und Betreuer sprechen sowohl Englisch als auch Deutsch. Wie viel Englisch oder Deutsch in den Camps gesprochen wird, hängt auch von der Zusammensetzung der Gruppe ab.

 

Camport und Unterbringung

Informationen zum Camport und der Anreise gibt es hier.

Senior Camper (12-16 Jahre) haben die Möglichkeit, statt im Zelt in Hütten zu übernachten. Diese kosten 65 Euro extra pro Woche. Bitte im Buchungsprozess angeben!

 

Buchung

Das Reiten kostet pro Woche 95€ zusätzlich zu dem in der Buchungsliste angegebenen Preis. Während des Buchungsvorgangs klickt dafür bitte bei "Aktivitäten" auf "Reiten"!

Die Durchführung der Camps übernimmt unser langjähriger Kooperationspartner, der nach der Buchung auch die weitere Kommunikation mit euch übernimmt. Natürlich könnt ihr euch bei Fragen oder Unsicherheiten auch jederzeit an uns wenden. Wir sind immer für euch da!