Adventure & English Camp am Meer in Nordirland

Wandern in Irland kl

gleich zur Buchungsübersicht

 

Wer raus aus Deutschland will, um English vor Ort zu lernen, der kann ins Adventure & English Camp nach Greenhill in Nordirland fahren. Auf einem Hügel gelegen genießt ihr einen wunderschönen Blick über die Stadt Newcastle und das Meer. In nur zehn Minuten ist man zu Fuß am Strand oder auf dem höchsten Berg der Provinz Ulster. Hier gibt es das beste der Natur ganz eng beisammen: Strand und Berge! Geeignet ist das Camp für Kids & Teens von 10 bis 16 Jahren. Ihr könnt zwischen verschiedenen Profilen wählen, je nachdem, ob ihr einen richtigen Sprachkurs machen möchtet oder ob ihr lieber das ultimative outdoor Abenteuer erleben wollt. Beides geht leider nicht, da die Programme zeitgleich stattfinden. An Freizeitaktivitäten, Ausflügen und dem "hike" nehmen alle Teilnehmenden gemeinsam teil. Bei der Buchung könnt ihr auswählen, für welches Profil ihr euch entschieden habt.

Sprachkurs

Ihr verbessert eure Sprachkenntnisse spielerisch und praxisbezogen in 20 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten pro Woche in kleinen altersgerechten Kursen, eingeteilte nach Sprachlevel.

Adventure & Survival

Wenn ihr bereit seid für das ultimative outdoor Abenteuer, dann geht es raus in die Natur! Ihr könnt die Natur mit all ihren prächtigen Farben, Geheimnissen und Herausforderungen entdecken. Ihr lernt, wie ihr Feuer ohne Streichhölzer macht, wie man sich in der freien Natur richtig verhält, einen Unterschlupf mit vorhandenen Materialien im Wald baut und wie ihr euch ohne Karte und Kompass orientieren könnt. Irland Auf zur Kanutour

Ausflüge und "hike"

meer bei greenhill nordirland

Egal, welches Profil ihr wählt, für alle bleibt noch genügend Zeit für das umfangreiche Sport- und Freizeitprogramm sowie aufregende Exkursionen. In Greenhill erlebt ihr nicht nur tolle Sonnenuntergänge, sondern auch Klettertouren und Kanuausflüge. Außerdem macht ihr einen Ausflug nach Belfast. Begebt euch auf die Spuren der legendären Titanic oder besucht die kleinen, versteckten Läden der Stadt. In der zweiten Woche macht ihr einen Ausflug zum Giant´s Causeway: Der Nationalpark gehört zum UNESCO-Welterbe und wird euch mit 40.000 Basaltsäusen, Hängebrücken und einer unvergleichlichen Aussicht beeindrucken. Das Wochenende zwischen den zwei Wochen verbringt ihr gemeinsam auf einem 2-tägigen "hike", einer Wanderung durch die nordirische Natur. Abends errichtet ihr euren eigenen Unterstand und übernachtet im Freien unter dem Sternenhimmel. 

 

Weitere Informationen zum Camport sowie zur An- und Abreise findet ihr hier.

 

Hier könnt ihr das Camp direkt buchen:

Die Durchführung der Camps übernimmt unser langjähriger Kooperationspartner, der nach der Buchung auch die weitere Kommunikation mit euch übernimmt. Natürlich könnt ihr euch bei Fragen oder Unsicherheiten auch jederzeit an uns wenden. Wir sind immer für euch da!